Doppeltürchen 17 und 18: Notizbuchkunst (geborgt)

Dieser Kalender macht, ich muss es leider zugeben, doch einiges an Arbeit. Ist ja nicht so, dass ich „nur“ basteln müsste, es gilt auch noch zu fotografieren, die Fotos so zu setzen, dass es mir (und hoffentlich euch) gefällt,… Tja, und so muss ich nun trotz aller Ambitionen zugeben, dass ich ein bisschen außer Puste bin. Daher hier nun ein Doppeltürchen, noch dazu eines nicht aus meiner Feder. Aber es ist so bezaubernd, dass ihr es einfach sehen (und nachmachen) solltet.Die liebe @frauenfuss hat nämlich einige ganz wunderbare Notizbuchkunstfertigkeiten geyoutubed, zwei davon zeige ich euch jetzt. Ihr müsst das ja nicht genauso nachmachen, aber als Anregung ist es toll. So ähnlich klappen nämlich auch selbstgebastelte 3D-Karten (die hab ich noch auf meiner Liste, bin aber unsicher, ob ich das noch schaffe bis zum 24. Also lasst euch diesbezüglich einfach von ihr inspirieren, vielleicht piekst euch das ja an).

Weihnachtsengel im Notizbuch:

Weihnachtszimmer im Notizbuch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *