Nach Himmelfahrt kommt Köln.

Sozusagen. Vom Freitag, 22.05.09 – Sonntag, 24.05.09 ist da nämlich die SIGINT. Was das ist?

(…) eine Konferenz zu den Diskursen im digitalen Zeitalter, veranstaltet vom Chaos Computer Club e.V. im KOMED, Mediapark Köln.
Der Begriff SIGINT steht sowohl für nachrichtendienstliches Abhören (signals intelligence), als auch für ein Ereignis, das den normalen Programmablauf unterbricht (signal interrupt).

Es liegt in der Tradition des Chaos Computer Clubs, sich einzumischen, Dinge auszutesten und zu hinterfragen. Auf der SIGINT will der CCC sein technisches Knowhow zur Verfügung stellen und all diejenigen zusammen bringen, überraschen und erleuchten, die sich für den spielerischen und intelligenten Umgang mit Computern, Netzwerken, Kunst, Politik und Gesellschaft interessieren und einsetzen wollen. Bei der SIGINT geht es um Mitwirkung und Veränderungen, um gesellschaftspolitische Forderungen und Utopien, aber auch um Hacktivismus, kreative Normverletzungen und Spaß am Gerät. (Quelle: CCC – siehe Link in der Grafik)

So. Und wer kommt mit? :-)