Boulevardesk

Kürzlich am Telefon:

„Schreiben Sie mal mit: (…) Ich habe neulich mit Frau xyz über Sie gesprochen. Sie schätzt Sie sehr. Mehr nicht?“

„Äh, MEHR NICHT? Soll ich das wirklich so schreiben?“„Ja, wieso, ist doch nett!“

„Na gut.“

Einige Tage nach Versenden des Dokuments stellte sich heraus, dass da eigentlich „WER nicht?“ hätte geschrieben stehen sollen…

– Wie gut, dass dieses Dokument nicht über irgendwelche Umwege an die Bild-Zeitung gelangte – sonst hätten die eine schöne Story für Seite 1 gehabt über eine auflodernde Affäre zwischen zwei recht bekannten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Und das aus meiner Verantwortung heraus. Da bin ich wohl gerade noch so an einem kleinen Eklat vorbeigeschlittert… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *