5. Türchen: Klexikon

Heute ist Tag des Ehrenamts – was läge da näher, als sich fürs nächste Jahr ein schönes Ehrenamts-Engagement-Ziel zu setzen? Ihr könntet zum Beispiel helfen, ein digitales Kinder-Lexikon-Wiki mit aufzubauen. Ob durch das Anlegen eines eigenen Accounts oder durch die Weitergabe der Info an euch bekannte Lehrer*innen und-oder Schulen. Das Projekt Klexikon sucht noch Unterstützung – ausdrücklich gerne auch von Schulgruppen, die sich bereit erklären, Beiträge zu einzelnen Themen zu bearbeiten.

„Das Klexikon, das Freie Kinderlexikon, will eine „Wikipedia für Kinder“ aufbauen. So wie die Wikipedia ist auch das Klexikon:

ein Wiki, an dem sich viele gleichzeitig beteiligen können
ein Lexikon mit Inhalten unter freier Lizenz, die jeder unter Bedingungen weiterverwenden darf
eine Enzyklopädie, also ein umfangreiches Nachschlagewerk

Wichtige Unterschiede zur Wikipedia sind, dass wir uns sehr genau an die Zielgruppe von Kindern zwischen etwa sechs und zwölf Jahren richten, dazu soll der Inhalt kindgerecht sein. Außerdem legen wir besonderen Wert auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre.
Das Klexikon lebt vom Mitmachen Ehrenamtlicher, ob jung oder alt. Zum Mitmachen gehört das Schreiben von Artikeln, aber noch vieles mehr: das Verbessern von Artikeln, das Kategorisieren, das Einbinden von Bildern, das Begrüßen von neuen Mitmachern und und und.“

Diese Art des kollektiven Wissenserwerbs UND Wissen-Teilens sollte wirklich Schule machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *